Zentralabitur am Beruflichen Gymnasium

In Nordrhein-Westfalen werden für die Sekundarstufe II Abschlussprüfungen mit zentralen schriftlichen Prüfungsaufgaben gestellt. Die Abiturprüfungen an den Beruflichen Gymnasien umfassen alle Profil bildenden Leistungskursfächer (PbLK, 2. Leistungskursfach), die weiteren Leistungskursfächer (WLK, 1. Leistungskursfach) und die Grundkursfächer (GK, 3. Abiturfach).

Aktuelle Informationen

  • 11.10.2016 – Ergebnisse der Zentralen Prüfungen 2016
    Die schulspezifischen Ergebnisse des Zentralabitur am Berufskolleg stehen den Schulen jetzt zur Verfügung. (Login erforderlich)
  • 01.08.2016 – Vorgaben zur Vorbereitung auf die schriftlichen Prüfungen im Abitur 2019
    Die jährlich erlassenen Vorgaben zu den unterrichtlichen Voraussetzungen für die schriftlichen Prüfungen im Abitur 2019 (vgl. BASS 13-33 Nr. 8.1) sind jetzt in allen Prüfungsfächern veröffentlicht.
  • 01.07.2016 Pretest der möglichen Abituraufgaben 2018
    Zur Durchführung der Pretests für das Abiturverfahren am Beruflichen Gymnasium werden engagierte Fachkolleginnen und Fachkollegen gesucht. Sollten Sie Interesse daran haben, als Pretester am Abiturverfahren 2018 mitzuwirken, senden Sie den ausgefüllten Anmeldebogen bis zum 01.06.2017 auf dem Dienstweg an das Dezernat 45 Ihrer Bezirksregierung.
Zum Seitenanfang

© 2016 Qualitäts- und UnterstützungsAgentur - Landesinstitut für Schule - Letzte Änderung: 25.11.2016