Zentralabitur in der gymnasialen Oberstufe

Zentralabitur GOSt aktuell

  • 28.09.2018 - Ergebnisse der Zentralen Prüfungen 2018
    Die schulspezifischen Ergebnisse der Zentralen Abiturprüfungen in der gymnasialen Oberstufe stehen den Schulen nun zur Verfügung. Zur Einsicht ist ein spezieller Rückmeldungs-Login erforderlich, der durch die Schulleitung auf einem Formular erneut angefordert werden kann.
  • 27.08.2018 - Verlängerung der Dauer der schriftlichen Prüfungen im Zentralabitur im Jahr 2021
    Ab dem Abiturjahrgang 2021 wird die Dauer der schriftlichen Prüfungen im Abitur in Umsetzung der KMK-Vereinbarung zur Gestaltung der gymnasialen Oberstufe und der Abiturprüfung neu geregelt. Weitere Informationen...
  • 27.08.2018 - Vorgaben zur Vorbereitung auf die schriftlichen Prüfungen im Abitur 2021
    Die jährlich erlassenen Vorgaben zu den unterrichtlichen Voraussetzungen für die schriftlichen Prüfungen im Abitur 2021 (vgl. § 7 Absatz 2 APO-GOSt) sind für alle Prüfungsfächer veröffentlicht
  • 27.08.2018 - Termine der zentralen Abiturprüfungen 2020
    Die Rahmentermine der schriftlichen Prüfungen in den einzelnen Fächern (Fachprüfungstermine) für die zentralen Abiturprüfungen 2020 sind unter Termine veröffentlicht.
  • 23.11.2017 - Hinweis zur schriftlichen Überprüfungsform „Gestaltungsaufgabe"
    In einigen Fächern (Sozialwissenschaften, Sozialwissenschaften/Wirtschaft, Erziehungswissenschaft, ev. und kath. Religionslehre) sehen die Kernlehrpläne als eine schriftliche Überprüfungsform die „Gestaltungsaufgabe" vor. Bisher ist ein solches Überprüfungsformat im Zentralabitur noch nicht zum Einsatz gekommen. Weitere Informationen...
  • 21.11.2017 - Bericht zu den Ergebnissen des Zentralabiturs an Gymnasien und Gesamtschulen
    Ein Bericht zu den landesweiten Ergebnissen des Zentralabiturs 2017 steht zum Download zur Verfügung. Die älterern Ergebnisberichte befinden sich in der rechten Spalte.


Zum Seitenanfang

© 2018 Qualitäts- und UnterstützungsAgentur - Landesinstitut für Schule - Letzte Änderung: - Letzte Änderung: 28.09.2018