Newsarchiv - Standardsicherung

Ältere Informationen

07.05.2020

Zentrale Prüfungsverfahren 2020

Die Landesregierung hat für die Abiturprüfungen im Jahr 2020 neue Termine festgelegt. Die geänderten Terminplanungen finden Sie ab sofort in der Kategorie "Termine" in den jeweiligen Abitur-Prüfungsverfahren.

Die Vorschriften der APO-S I für das Abschlussverfahren in der Klasse 10 (ZP 10) und im Bildungsgang der Realschule an Weiterbildungskollegs gelten in diesem Schuljahr nicht. Es gibt keine landeseinheitlich gestellten Prüfungsaufgaben und keine mündlichen Prüfungen. Stattdessen werden schriftliche Prüfungsarbeiten geschrieben, die von den Lehrerinnen und Lehrern in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch gestellt werden.

In der gymnasialen Oberstufe entfallen in diesem Schuljahr die landeseinheitlich gestellten Klausuren am Ende der Einführungsphase (ZKE) in den Fächern Deutsch und Mathematik.

Sie finden weitere aktuelle Informationen zum Abitur und zu zentralen Prüfungen auf den Seiten des Schulministeriums NRW.

01.04.2020

Neue Termine für die zentralen Prüfungsverfahren

Die Landesregierung hat für die Abiturprüfungen im Jahr 2020 und für die zentralen Prüfungen am Ende der Klasse 10 neue Termine festgelegt. Die geänderten Terminplanungen finden Sie ab sofort in der Kategorie "Termine" in den jeweiligen Prüfungsverfahren.

Dazu finden Sie weitere aktuelle Informationen zum Abitur und zu zentralen Prüfungen auf den Seiten des Schulministeriums NRW.

05.03.2020

Informationen des Schulministeriums zum Corinarvirus u. a. zentrale Prüfungsverfahren betreffend

Im Bildungsportal des Landes Nordrhein-Westfalen finden Sie aktuelle Informationen zum Corona-Virus sowie Tipps zum richtigen Verhalten und zur Vorbeugung. Zudem finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen.

Zum Seitenanfang

© 2020 Qualitäts- und UnterstützungsAgentur - Landesinstitut für Schule