CertiLingua

CertiLingua Exzellenzlabel

CertiLingua Exzellenzlabel für mehrsprachige, europäische und internationale Kompetenzen

Das CertiLingua Exzellenzlabel für mehrsprachige, europäische und internationale Kompetenzen führt Schülerinnen und Schüler zu sprachlicher und kultureller Vielfalt und bereitet sie zugleich auf die für ihre persönliche und berufliche Lebensgestaltung sowie für ihre weitere Bildung notwendige Mobilität vor.
Mit dem Exzellenzlabel CertiLingua werden Schülerinnen und Schüler ausgezeichnet, die mit dem Abitur besondere Qualifikationen in europäischer / internationaler Dimension nachgewiesen haben. Dazu gehören neben hoher Kompetenz in zwei Fremdsprachen (Niveau B2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens) auch bilinguale Sachfachkompetenz sowie der Nachweis europäischer und internationaler Handlungsfähigkeit.

Das CertiLingua Exzellenzlabel erleichtert den Absolventinnen und Absolventen den Zugang zu international orientierten Studiengängen und ermöglicht berufliche Perspektiven im europäischen und  internationalen Kontext.
Das Exzellenzlabel wird europaweit von Schulen vergeben, die durch die Bildungsministerien der Partnerländer akkreditiert sind. Die enge Zusammenarbeit aller Partner und der intensive Austausch zwischen den Bildungsbehörden und beteiligten Schulen in ganz Europa garantieren einen gleichbleibend hohen Standard in allen Partnerländern und gewährleisten die besondere Qualität des CertiLingua Exzellenzlabels.

Weitere Hinweise finden Sie

Zum Seitenanfang

© 2017 Qualitäts- und UnterstützungsAgentur - Landesinstitut für Schule - Letzte Änderung: 08.09.2016